Faszien Pilates - RĂŒcken-Entspannung

Kommentare

Sylke208
Super. Mal ganz was anderes...Klasse
Anja698
Blöd, wenn man zufällig gerade keine Bälle zu Hause hat
Stefanie 432
Okay, es fehlte aber etwas der Pepp. Und die Info das Bälle benötigt werden.
Margaret889
Der Kurs war zu schnell für mich. Das Mitfeuern und Lob fehlt auch . Macht deswegen...
Marie333
Superkurs! Sehr effektiv! Etwas schnell für mich.
Moormaid
Da ich sehr viel für meinen unteren Rücken und für mein ISG machen muss, sind diese...
Chrisrike27
Herrliche Entspannung, v.a. im unteren Rücken, macht sich nach den Übungen breit! Habe...
Elke478
Stellenweise etwas zu schnell für Anfänger
Chrisrike27
Danke, Anette! Du hast mich mit diesen Übungen sehr freundlich motiviert, alles klar...
Annel
Entspannung pur
Mehari
Ich finde den Kurs sehr gut und wohltuend! Etwas schade finde ich, dass der...
Jan
Ging mir gerade genau so... habe mit einer Faszienrolle improvisiert, wobei ich schon...

Faszien Pilates - RĂŒcken-Entspannung

Kommentare
Nur als Mitglied kannst du einen Kommentar hinterlassen. Logge dich bitte ein oder schließe eine Mitgliedschaft ab.
Sylke208
Super. Mal ganz was anderes...Klasse
Anja698
Blöd, wenn man zufällig gerade keine Bälle zu Hause hat
Stefanie 432
Okay, es fehlte aber etwas der Pepp. Und die Info das Bälle benötigt werden.
Margaret889
Der Kurs war zu schnell für mich. Das Mitfeuern und Lob fehlt auch . Macht deswegen keinen Spaß für mich
Marie333
Superkurs! Sehr effektiv! Etwas schnell für mich.
Moormaid
Da ich sehr viel für meinen unteren Rücken und für mein ISG machen muss, sind diese Übungen super. Am Anfang waren sie mir zu schnell, aber jeder kann ja in seinem eigenen Rhythmus mitmachen. Besonders die Faszienmassage fand ich toll
Chrisrike27
Herrliche Entspannung, v.a. im unteren Rücken, macht sich nach den Übungen breit! Habe mir inzwischen zwei Igel- und zwei härtere Bälle gekauft, mit denen das Üben sehr gut gelingt. So einfach können Rckenschmerzen gelöst werden!
Elke478
Stellenweise etwas zu schnell für Anfänger
Chrisrike27
Danke, Anette! Du hast mich mit diesen Übungen sehr freundlich motiviert, alles klar verständlich und anschaulich gezeigt und gleich die Regionen angesprochen, denen eine Bearbeitung bei mir besonders gut tut! Bei der Wiederholung im Schlussteil konnte ich mit Freude eine direkte Besserung wahrnehmen - toll!nHier noch eine Frage zur Vorbereitung: Magst Du mir vielleicht bestimmte Ballgrößen und -härtegrade empfehlen?
Tennisbälle sind leicht zu beschaffen.
Was empfiehlst Du bezüglich der heute verwendeten hellblauen Bälle? Und welche Igelbälle wüdest Du mir raten anzuschaffen?nDanke für Deine Unterstützung - ich habe viel Freude dabei!
Chrisrike
Annel
Entspannung pur
Mehari
Ich finde den Kurs sehr gut und wohltuend! Etwas schade finde ich, dass der Wiederholungsblock wirklich exakt der gleiche vom Anfang ist. Hätte man nicht wenigstens einen etwas anderen Wortlaut dazu sprechen können? Aber ansonsten positiv!
Jan
Kathrin2709 schrieb:
Dieser Kurs wurde anhand eines Programmes in meinen Kalender eingetragen. Leider habe ich nicht vorweg alle Beschreibungen gelesen. Ich war mitten im Kurs. Und plötzlich brauchte man Massagebälle. Sehr ärgerlich. Könnte man bei dem Programm auch gleich dazu Schreiben, dass man sowas haben muss. bzw. wenigstens vor Kursbeginn, damit man nicht voller Euphorie startet und dann da sitzt und den Kurs wegen fehlender Bälle nicht komplett mitmachen kann.....
Ich bin noch ganz neu hier. Vl habe ich es auch nur nicht gesehen. War leider etwas frustrierend.....

Ging mir gerade genau so... habe mit einer Faszienrolle improvisiert, wobei ich schon glaube, dass es mit den Bällen deutlich besser geht..
Jetzt € 30,- Gutschein sichern!